Neuer Verein in Mengerschied gegründet

Kirmesgesellschaft Mengerschied 1843 e.V.
Macht mit!

Auf Anregung des Ortsgemeinderats Mengerschied wurde im Frühjahr 2016 eine Projektgruppe ins Leben gerufen, die die Organisation der Kirmes (Fr., 28.10.16 bis Mo., 31.10.16) übernehmen sollte.

Im Sommer entstand sodann die Idee, einen Verein mit dem Zweck der Förderung der Mengerschieder Kirmes-Kultur zu gründen.

Am 14.09.16 fand in der Gaststätte "Dorfschänke" eine Gründungsversammlung statt und der Verein

"Kirmesgesellschaft Mengerschied 1843 e.V."

wurde aus der Taufe gehoben.

Der Vorstand besteht aus:
Vorsitzender: Sebastian Roller
Stellv. Vorsitzender: Christopher Spreyer
Schatzmeister: Timo Braun

Weitere Gründungsmitglieder sind:
- Chris Dämgen
- Andreas Roller
- Fabian Stiel
- Hagen Suchardt
- Julian Ternis
- Timo Ternis

Zwischenzeitlich sind bereits weitere Mitglieder beigetreten.

Der Vereinsvorstand und alle Vereinsmitglieder freuen sich sehr, weitere Mitglieder begrüßen zu dürfen!

Jeder ist herzlich eingeladen, die Kirmes-Kultur in Mengerschied über eine passive oder aktive Vereinsmitgliedschaft zu unterstützen!

Dazu einfach den Vorstand ansprechen!

... ggf. an der diesjährigen "Mengerschieder Kereb" vom Fr., 28.10.16 bis Mo., 31.10.16.